Homöopathische Bücher für Therapeuten und Interessierte

Unsere Homöopathie-Titel wenden sich an Patienten und homöopathisch Interessierte, Therapeuten in der Ausbildung, wie auch Homöopathie-Profis. Thematisch decken unsere Titel alle Belange der Homöopathie ab: Sie finden bei uns Titel über homöopathische Arzneimittel und deren Wirkungen (Häring-Zimmerli, Homöopathische Arzneimitteltypen, Stürmer, Minimale Materia Medica), Arzneimittelprüfungen. von Anne Schadde, neue Methoden (Prädel, Sehgal-Methode) und Anwendungsbereiche der Homöopathie in der täglichen Praxis (Laborde, Gynäkologie und Homöopathik, dto. Onkologie und Homöopathik, Plattner, Das behinderte Kind). Die 27bändige Clemens von Bönninghausen-Reihe beinhaltet zahlreiche Klassiker großer Homöopathen (Clarke, Burnett, Cooper..).

Autor bei Müller und Steinicke

  • Stefan Müller-Gißler

    Ursprünglich Autor eines der ersten deutschen Fachbücher für Lokale Netzwerke (Hanser Verlag). Im Laufe der Zeit wurde die TCM immer mehr zum Steckenpferd. Durch jahrelanges Takewondo kannte ich die asiatische Denke etwas. Das erste Buch zusammen mit Josef Hummelsberger über Tuina lernte mir dann die Zusammenhänge zwischen Punkten, Meridianen und deren Wirkungen. Etwa 20 Bücher später fängt man langsam an, etwas zu verstehen. Alles, was man über die TCM wissen muss, steht in geschriebener Form in unserer Buchhandlung. Nach vielen Jahren des Lesens und Fragens (und des Ausprobieren) komplettiert sich ein grundlegendes Wissen, das je tiefer man gräbt, immer vielschichtiger wird - und die Demut vor der unglaublich interessanten Thematik wächst stetig.