Kinderwunsch-Ratgeber Traditionelle Chinesische Medizin

Natürlich schwanger

von Andreas A. Noll

ISBN: 9783875692228

2013, 96 Seiten

12,95  inkl. MWSt. zzgl. Versand

Andreas Nolls Kinderwunsch-Ratgeber, einem Patientenratgeber für alle, die sich zum Thema Kinderwunsch von einem TCM-Therapeuten behandeln lassen möchten.
Zahlreiche Studien belegen die Wirksamkeit der chinesischen Medizin bei unerfülltem Kinderwunsch (IVF). Diese zeigten, dass die Chancen höher auf eine verbesserte Schwangerschaft sind, wenn man sich mit Traditioneller Chinesischer Medizin stärkt. Die Chinesen sehen den Körper, den Geist und die Seele im Einklang zueinander und zu Ihrem Partner. Gibt es eine Blockade, kann das Qi nicht fließen und das Netzwerk der Meridiane wird unterbrochen. Bestimmte Einflussfaktoren wie beispielsweise Stress, falsche Ernährung, zu wenig Bewegung usw. können oft diesen Kreislauf stören. Die TCM hilft Ihnen, diese Störfelder aufzuspüren und zu beseitigen. Dieser Kinderwunsch-Ratgeber vermittelt Ihnen kurz und leicht verständlich die notwendigen Grundlagen dazu.
Wie kann die TCM gerade Ihnen helfen? Was kann der Therapeut für Sie tun, was können Sie selbst tun? Checklisten und in der Praxis bewährte Tipps helfen, Ihre Fruchtbarkeit zu erhöhen.

 

 

Bestellung für Privatkunden bitte hier klicken.

Bestellung für Wiederverkäufer bitte hier klicken.


Autor bei Müller und Steinicke

  • Andreas A. Noll ist Religionswissenschaftler und Heilpraktiker, Praxis für chinesische Medizin seit 1984 in Berlin und 2003 in München. Studium von Sinologie und Religionswissenschaften (BA) mit Schwerpunkt Daoismus/Gender an der FU Berlin. Akupunkturausbildung in Sri Lanka und China während zahlreicher Studienreisen nach Chengdu, Shanghai, Beijing u.a., Dozent für Chinesische Medizin/Medizinphilosophie in Deutschland, der Schweiz, China, Indien und Österreich. Gastprofessor an der Chengdu University of TCM seit Mai 2006. Akupunkturausbildung 1983/84 in Sri Lanka und Deutschland Studium von Sinologie und Religionswissenschaften an der Freien Universität Berlin. Mehrere Studienreisen nach China (Chengdu University of TCM, Shanghai University of TCM). 1990-2000 Leitung der SHOU ZHONG – Schule für Traditionelle Chinesische Medizin e.V. (Berlin-Potsdam) – Ausbildungszentrum Ost für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V. 1990-1994 Leitung des Arbeitskreises Ost der Arbeitsgemeinschaft für klassische Akupunktur und TCM e.V. 1999-2005 Vorsitzender der AGTCM e.V. Seit einiger Zeit arbeitet er in seiner Praxis in München und zeitweise in Berlin.